Star am Nistkasten

Starenkasten

Der Star ist Vogel des Jahres 2018. Der Star ist in Deutschland allseits bekannt. Besonders schön ist der Star im Frühling wenn sein Gefieder grünlich, violett und bronzefarbig schimmert.

Besonders schön ist es, wenn Sie sich außerhalb der Brutzeit in Großen Schwärmen versammeln und dabei Ihre Formationsflüge zeigen.

Mit Starenkasten den Vögeln helfen.

Leider ist der Star mit seinem schönen Gesang in unseren Gärten immer seltener anzutreffen. Mit einem artgerechten Starenkasten von Nistkasten - Online Shop können Sie das ändern.

Bieten Sie dem Vogel daher einen unserer Staren Kästen an.

Alle Nistkästen fertigen wir in Handarbeit mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft des Bayerischen Waldes.

Unsere Starenkästen sind alle vorne ohne Werkzeug zum aufklappen und können daher leicht gereinigt werden.

Der Nistkasten hat eine Sitzstange und ein Einflugloch von 45 mm, an der Rückseite ist eine Aufhängung zum Befstiegen des Kastens angebracht.

Sie können zwischen vielen Varianten von Starenkästen auswählen.

Starenkasten anbringen:

Es wird empfohlen, den Nistkasten in einer Höhe von 3,0 bis 5,0 Metern anzubringen und das Einflugloch in Richtung Osten oder Südosten auszurichten. Um Spechte und andere Nesträuber daran zu hindern, das Einflugloch zu vergrößern und das Nest zu stören, kann ein Spechtschutzblech verwendet werden, das in unserem Shop erhältlich ist.

Diese Starenkasten gibt es bei uns.

1. Natur.

2. Natur mit Foliendach.

3. Natur mit Spechtschutz.

4. Natur mit Foliendach und Spechtschutz.

5. Geflammt.

6. Geflammt mit Foliendach.

7. Geflammt mit Spechtschutz.

8. Geflammt mit Foliendach und Spechtschutz.

Starenkasten