Blaumeise am Nistkasten

Meisenkästen

Es gibt 9 heimische Meisenarten in Deutschland.

Am bekanntesten sind in Deutschland die Blau.- Kohlmeise. Diese sind auch am häufigsten an Futter Häusern anzutreffen.

Jede Meisenart braucht Ihren passenden Nist Kasten.

So haben die Blau.- Sumpf.- Tannen.- Hauben und Weidenmeise ein Einflugloch von 26 mm. Die Kohlmeise hat ein Einflugloch von 30 mm. Nicht nur Meisen sondern auch anderen Vogelarten kommen Nisthilfen, Futter und Wasserstellen zugute. Sie sollten immer vor Katzen sicher aufgestellt oder angebracht werden. Hilfreich ist es außerdem , wenn der Garten so naturnah wie möglich gestaltet ist.

Die Vögel fressen hauptsächlich Insekten und sind daher Nützlinge im Garten. Kleinere Meisen fressen sogar manchmal Blattläuse, und auch Raupen stehen auf dem Speiseplan.

Meisenkasten